hall of game

Die besten Spiele aller Zeiten

Assassin’s Creed 3 – USA als Setting

No Comments »

Der neuste Teil von Ubisofts Meuchelmörderserie wird zur Zeit der amerikanischen Unabhängigkeitskriege (1770-1776) spielen.
Dies bestätigte der französische Publisher indirekt durch die Bereitstellung eines Packshots für das deutsche Spielemagazin GameStar. GameStar spekuliert zudem, dass der neue Held ein amerikanischer Ureinwohner mit indianischen Wurzeln sei.

Der letzte Teil der Assassin’s Creed Reihe rund um den Assassinennachfahre Desmond Miles wird seit langem sehnlich erwartet. Es wurde bereits über diverse mögliche Spielorte diskutiert: darunter die Französische Revolution oder der zweite Weltkrieg.
Die offizielle Ankündigung des Spiels soll am 05.032012 erfolgen!

Quelle: GameStar.de

Leave a Reply